Archivio per 21 Mag 2009

21
Mag
09

kroftbündel

“fräulein, sie sein so a richtiges kroftbündel”, des wor der erste kommentar des ortzes dr. stefan resnyak noch der drurchführung des  tests zur leistungsdiagnostischn traininigskontrolle.

für de wos koan ohnung hon, des isch – gonz salopp ausgedruckt – a test, den men unter onstrengung afn ergometer oder lafbond druchfühft und jede 3 minutn werd die intensität gsteigert und werte wia der blutdruck, die herzfrequenz und der lactatwert gmessn.  getretn bzw. pedaliert wert (foscht) bis zum umfolln.

es resultat isch a genaue messung der eingenen körperlichn fitness, mit ongobe – getrennt fürs radl (mountainbike oder rennradl unterschiedlich) und fürs lafn – der herzfrequenz in der men sich im aeroben und anaeroben bereich befindet. kurz gsog hon i’s jetzt schworz af weiß, wie tiaf mein puls sein soll, wenn i ausdauer trainiern mog.

der test isch gonz a perige soche und in obschlussbericht und die erklärung drzua bzw. die richtign trainigstipps hon i schun glei mitkreag.

i bin kerngsund, mein herz schlog regelmäßig (isch jo net pa olle asso) und bin körperlich fit.

eigentlich hon i des jo irgendwia schun a wian gwisst. doss es mit meinr ausdauer net grod rosig ausschaug, und doss i a bessere figur moch wenn i an 400 m lauf als a marathon bestreit…

mein lactatwert vun 11,2 hot er ober globt. onscheinend sein net viele fraun de den erreichen…  kroft hon i für a “normale” frau a mehr als genua und er hot gmoant doss i net grod schemerzempflindlich bin bzw. oane, de schun die zähn zombeissn tuat.

wenn mi jemend also in der negschtn zeit also amol gonz longsom und gemiatlich radln sieg, net auslochen, des isch TRAINING! 😉




Mag: 2009
L M M G V S D
« Apr   Giu »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

l blog

ce ie pa "fulminino" y ce/chi se nascuend pa do chesc inuëm? tohuwabohu just for jun

chesta sons ie